„Ich habe als Jugendlicher ein Buch geschrieben“- Interview mit Herrn Reihs

„Ich habe als Jugendlicher ein Buch geschrieben“- Interview mit Herrn Reihs

HFGwaaf: Wie heißen Sie und welche Fächer unterrichten Sie?
Herr Reihs: Jo, also ich bin der Herr Florian Reihs, Studienrat und bin seit diesem Schuljahr wieder ans
HFG Gymnasium gekommen, ich war hier als Referendar schon ein halbes Jahr und hab die Fächer
Biologie und Chemie. Genau, und gebe noch die Wahlfächer naturwissenschftliche Experimente und
Jugend forscht.
HFGwaaf: Wie alt sind sie denn?
Herr Reihs: Hah, ich bin 32 Jahre jung geblieben.
HFGwaaf: Sind Sie verheiratet, haben Sie Kinder?
Herr Reihs: Verlobt bin ich. Keine Kinder. Schon seit Jahren, sind aber irgendwie nicht
dazugekommen, auch wenn‘s eine schlechte Ausrede ist.
HFGwaaf: Wie viele Kinder hätten Sie gerne?
Herr Reihs: Oh Gott, naja so drei wäre schon nicht schlecht.
HFGwaaf: Wie finden Sie unsere Schule?
Herr Reihs: Die Schule finde ich super, schön klein und familiär. Natürlich modern, sehr angenehm
in kleineren Klassen zu arbeiten.
Es ist Wahnsinn, was bei 30 Leuten in der Klasse nicht machbar ist, individuelle Förderung und sowas.
Die Schüler sind immer nett.
HFGwaaf: Haben Sie einen typischen Lehrerspruch, von dem  Sie nie dachten, dass Sie ihn mal sagen werden?
Herr Reihs: „Ja, ich habe schon mein Abi, ihr müsst das Lernen“, den hab ich als Schüler immer
gehasst.
HFGwaaf: Nutella mit oder ohne Butter?
Herr Reihs: Mit, früher, ich komm jetzt in das Alter, wo man etwas rund um die Leibesmitte wird.
HFGwaaf: Haben Sie Tattoos und wenn ja, wie viele?
Herr Reihs: Ja, eines.
HFGwaaf: Beschreiben Sie sich selbst mit drei Worten.
Herr Reihs: Froher Natur, arbeitsam und Optimist.
HFGwaaf: Spielen Sie ein Instrument?
Herr Reihs: Ja, Gitarre.
HFGwaaf: Was war ihr Lieblingsbuch als Kind?
Herr Reihs: Harry Potter hab ich als Schüler gefressen. Seitdem es rauskam, habe ich es bestimmt fünfmal durchgelesen.
HFGwaaf: Haben Sie irgendeinen Fakt über sich?
Herr Reihs: Ich habe als Jugendlicher ein Buch geschrieben, aber nie veröffentlicht. Ich hätte sogar
einen Buchvertrag gekriegt, habe den aber nie eingelöst. Ich hab auch nach der Schule mit 18 im
Wandertheater gespielt.

Herr Reihs, wir bedanken uns für dieses interessante Interview.

Das Interview mit Herrn Reihs führte Maria.

Schreibe einen Kommentar