You are currently viewing Die Dinge hinter den Dingen. Folge 3: Das Zebra namens Eddi

Die Dinge hinter den Dingen. Folge 3: Das Zebra namens Eddi

Das Zebra namens Eddi

In dieser Wand wohnt ein Zebra namens Eddi. Er ist das Schutztier der Schule und sorgt dafür, dass die Schüler sicher durch die Schule kommen. Manchmal klaut es auch heimlich die Naschereien im Kiosk. Eddi ist sehr schnell, deswegen hat man ihn noch nie gesehen. Bis zu diesem Tag…

Es war ein ganz normaler Tag am HFG. Die Schüler hatten Unterricht und Eddi streifte wie gewöhnlich gemütlich durch das Schulhaus. Dabei musste er aber wirklich aufpassen. Es könnte ja sein, dass auf einmal jemand aus einem Klassenzimmer herauskommt. Darauf war Eddi aber gefasst. Er machte das schließlich schon seit Jahren so. Plötzlich kam ein Schüler die Treppe aus der Aula hoch. Eddi wollte schnell wegsprengen, doch es gelang ihm nicht, da er es zu spät bemerkt hatte. Da passierte es. Der Schüler sah Eddi und blickte ihn erstaunt an. „Du bist doch das Zebra Eddi, oder?“, fragte das Kind aufgeregt. Eddi wusste nicht genau, was er machen sollte, aber da er sprechen konnte, antwortete er einfach: „Ja, aber bitte sag es niemandem. Sonst geraten noch alle in Panik.“ Der Schüler brauchte eine Weile. Schließlich sagte er: „O.k., ich werde es niemandem erzählen. EhrenwortSeit dem sind die beiden gute Freunde.

Schreibe einen Kommentar